Wasserpistole für Wasserbomben

Wenn der Sommer naht, sind Wasserschlachten für den Nachwuchs oftmals das Einzige, was eine frische Brise garantiert. Sei es mithilfe von Wasserbomben und/oder Wasserpistolen. Die Hersteller haben allerdings erkannt, dass sich beides idealerweise kombinieren lässt, sodass man letzten Endes auch eine Wasserpistole für Wasserbomben erwerben kann, die letzten Endes das Auffüllen einer Wasserbombe erleichtert und somit den Wasserspaß nochmals untermauert.

Kein Wunder, dass deswegen immer mehr Kids diesen Wasserspaß wünschen und zugreifen. Doch auch Eltern sind durchaus nicht abgeneigt im Sommer mit diesen neuen Wasserbomben und Wasserpistolen vorlieb zu nehmen, um sich und den Kleinen eine Abkühlung zu gönnen.

Wasserpistole für Wasserbomben – der qualitative Spaß für groß und klein

Wer sagt eigentlich, dass nur Kinder mit der Wasserpistole für Wasserbomben spielen darf? Auch Erwachsene geben sich dem hemmungslosen Spiel mit dem Wasser gerne hin. Eine Wasserpistole für Wasserbomben ist so hergestellt worden, dass sie zum einen als klassische Wasserpistole genutzt werden kann und zum anderen vorne den Aufsatz besitzt, um Wasserbomben mit der Spritzpistole zu befüllen.

Das sind neumodische Wasserpistolen, die so jedoch viel einfacher das Nachfüllen einer Wasserbombe ermöglichen und dadurch den Wasserspaß für Groß und Klein langfristig gewähren.

Vorteile:

  • Langer Wasserspaß
  • Wasserpistole und/oder Wasserbomben
  • Wasserpistole als Befüller für Wasserbomben
  • Gute Reichweite
  • Einfache Handhabung
  • Preiswerte Anschaffung

Nachteile:

  • Geringe Füllmenge
  • Entweder nur als Wasserpistole nutzbar oder für Wasserbomben zur Befüllung

Diese Vor- und Nachteile machen sich bei einer Wasserpistole für Wasserbomben bereit. Man kann darüber streiten, wem die Nachteile zu heftig seien, aber es sei zumindest anzumerken, dass sie für die Kleinen ein großartiger Spaß ist. Der faire Preis-Leistungs-Rahmen ist eben auch kein Grund, um sich zu beschweren. Es handelt sich hier immerhin auch um einfache Wasserpistolen, die eine Vorrichtung haben, um Wasserbomben zu befüllen.

Mit einer Super Soaker & Co ist dieses Modell daher nicht zu vergleichen, was die Wassertankbefüllung angeht. Dafür ist die einfache Handhabung ein echter Hingucker und sollte hier nicht unerwähnt bleiben. Schon Kinder unter 5 Jahren können hier mit spielen.

Wasserpistole für Wasserbomben – zugreifen und dem Wasserspaß frönen

Wenn es Sommer wird, dann ist die Hitze nicht weit. Aus diesem Anlass sind Wasserpistolen für Wasserbomben oder im Allgemeinen eine Kaufempfehlung wert. Schließlich geht es darum, die Hitze angenehm und spaßig zu ertragen. Was eignet sich da besser, als eine Wasserpistole für Wasserbomben? Dieses Modell als Beispiel beweist es doch umso mehr.

Hier kann man wirklich für den Nachwuchs nicht viel falsch machen, um sich dem kindlichen Wasserspaß für warme Tage zu widmen und die Tage angenehm gekühlt zu genießen. Und der Nachwuchs, der hat riesigen Spaß, seine Mitmenschen nass zu machen. Sei es mit der Wasserpistole für Wasserbomben oder nur mit der Wasserpistole!

Vier unterhaltsame Spiele mit der Wasserpistole

Wasserpistolen gehören für viele Kinder im Sommer einfach dazu. Auch auf Geburtstagsfeiern und Sommerpartys sind Spiele mit Wasserpistolen ein Hit. Dabei bist du im Vorteil, wenn du eine kleine Auswahl von Spielen anbieten kannst.

Toreschießen

Für dieses Spiel benötigst du einen Tischtennisball und ein Spielfeld. Als Spielfeld eignet sich ein abgestecktes Quadrat auf einer Wiese oder eine (wasserfeste!) Tischtennisplatte ohne Netz.

An jedem Ende des Spielfelds sitzen zwei Spieler mit Wasserpistolen. Der Tischtennisball liegt genau in der Mitte. Ab dem Startsignal müssen beide Spieler mit ihren Wasserpistolen auf den Tischtennisball zielen und versuchen, ihn ins gegnerische Tor zu befördern.

  • großer Spaß für nur zwei Spieler
  • auch in Teams spielbar
  • Markierung des Spielfelds ist etwas aufwändiger

Wettrennen mit Tischtennisbällen

Für dieses Spiel benötigst du mindestens zwei Tischtennisbälle. Im Idealfall hast du jedoch für jeden Mitspieler einen Tischtennisball. Als Spielort eignet sich eine Wiese.

Vor Beginn liegen alle Tischtennisbälle hinter einer Startlinie. Auf Kommando darf jeder mit der Wasserpistole auf seinen eigenen Tischtennisball schießen, um ihn vorwärts zu bewegen. Wer als erster die Ziellinie überquert, hat gewonnen.

Das Tischtennis-Wettrennen kannst du auch im Wasser durchführen, wie die Internetseite familie.de vorschlägt. Dabei pusten jedes Kind einen Ball vorwärts.

  • kaum Vorbereitung
  • kein Schießen auf Personen
  • für große und kleine Wasserpistolen geeignet
  • auch als Slalom möglich

Zielscheiben-Schießen mit der Wasserpistole

Zielübungen bereiten nicht nur Spaß, sondern fördern auch die Hand-Auge-Koordination von Kindern und Erwachsenen. Die Schwierigkeit hängt maßgeblich davon ab, welche Objekte du dir als Zielscheibe suchst. Aus diesem Grund sind sowohl leichte Zielspiele für kleinere Kinder möglich als auch anspruchsvolle Übungen für größere Kinder und Erwachsene.

Eine gute Zielscheibe für Wasserpistolen besteht aus einem Rahmen, der mit einem Taschen- oder Küchentuch bespannt ist. Toilettenpapier kommt ebenfalls in Frage – allerdings reißt es viel schneller als Papiertaschentücher.

Als Rahmen eignet sich zum Beispiel eine leere Konservendose. Diese kannst du später auch für andere Wasserpistolen-Spiele verwenden. Das Papiertaschentuch spannst du dabei über die Öffnung und befestigst es mit einem Gummiring. Anschließend kannst du die Dose mit einem Faden an den Ast eines Baumes hängen oder seitlich auf einen Tisch legen. Bedenke dabei, dass die Umgebung mit Sicherheit nass wird!

Wenn du Blumendraht oder ein Stück Wäscheleine zur Hand hast, kannst du auch daraus einen Rahmen für eine Zielscheibe basteln.

Beim Zielschießen darf jeder Mitspieler abwechselnd auf seine eigene Zielscheibe schießen. Irgendwann wird das Papiertuch zu nass und reißt. Wer dies als Erster schafft, ist bei diesem Spiel der Sieger.

  • Aufwand zur Vorbereitung: mittel
  • Schwierigkeitsgrad kann variiert werden
  • Variation: Zwei Gruppen treten gegeneinander an
  • für kleine und große Wasserpistolen geeignet
  • Kinder schießen nicht auf Personen

Dosenschießen

Sicherlich kennst du Dosenwerfen: Du baust eine Pyramide aus leeren Konservendosen und der Spieler versucht, mit möglichst wenig Würfen alle Dosen umzuwerfen.

Dieses Spiel lässt sich mit (starken) Wasserpistolen ebenfalls umsetzen. Jeder Spieler darf so lange auf die Dosen Zielen, bis sein Wassertank leer ist. Achte jedoch darauf, dass jeder zu Beginn dieselbe Wassermenge zur Verfügung hat.

  • Aufwand zur Vorbereitung: mittel
  • nur für starke Wasserpistolen geeignet
  • Variation: alle Spieler dürfen beliebig nachladen – gewonnen hat, wer am schnellsten alle Dosen umwirft

5 Tipps im Umgang mit Wasserpistolen

Wasserpistolen erfreuen sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit. Sie kommen vor allem im Sommer zum Einsatz und verbinden Spaß und Action mit einer Abkühlung. Doch auch im Gebrauch solltest Du unabhängig von ihrer Größe einiges beachten. Damit das nächste Battle nicht zum Reinfall wird, ist die Einhaltung folgender fünf Tipps wichtig.

Tipp 1: Eine Wasserpistole nur an Orten ohne Grenzen einsetzen

Wasserpistolen sollen vor allem eins machen: Spaß. Daher solltest Du auf Personen und Gegenstände keine Rücksicht nehmen müssen, wenn Du eine leistungsstarke Super Soaker nutzt. Entscheide Dich deshalb für einen Einsatzort in freier Natur oder in einem großen Garten. In der näheren Umgebung sollte eben nicht ein Kaffeetisch aufgebaut sein oder eine feine Gesellschaft tagen. Nur so ergibt sich Fun ohne Grenzen. Reibereien können nicht entstehen.

Tipp 2: Die Augen sind Tabu

Eine Wasserpistole funktioniert wie eine Pumpe. Mit der Hilfe von Druck entsteht ein Strahl, der meist eine andere Person treffen soll. Die Stärke des Strahls ist normalerweise so gering, dass hieraus keine gesundheitlichen Gefahren entstehen können. Mittlerweile existieren aber auch batteriebetriebene Modelle, deren Druck stärker ist. Im Spiel darfst Du, auch mit den kleinen Pistolen, niemals die Augen eines Gegenübers anvisieren. Denn trifft ein zu starker Wasserstrahl diese, können Verletzungen entstehen.

Tipp 3: Wasserpistolen mit großem Tank versprechen längeren Spaß

Der Name Super Soaker wird gemeinhin mit großen und überdimensionalen Pistolen verbunden. Diese Modelle besitzen meist einen voluminösen Wassertank, den Du problemlos austauschen kannst. Auch kannst Du Wasserpistolen mit einem Zusatztank auf dem Rücken erwerben. Greifst Du zu solchen Modellen, musst Du nicht nach ein paar Schuss sofort Wasser nachfüllen. Du hast über länger Zeit Spaß und verbesserst in einem Battle Deine Ausgangsposition.

Tipp 4: Zu farbenfrohen Modellen greifen

Ein blauer Himmel mit viel Sonne tut der Seele gut. In eine solche Umgebung des Wohlbefindens und der Ausgeglichenheit passen farbenfrohe Modelle. Sie drücken zudem viel eher als die schwarzen Wasserpistolen den Fun-Charakter aus. Entscheide Dich deshalb für die bunten Ausführungen! Sie werden von unserem Gehirn ohnehin viel eher mit Spaß verbunden, wie Forscher herausgefunden haben.

Tipp 5: Das Hauptaugenmerk sollte schon beim Kauf auf einer guten Verarbeitung liegen

Nicht selten landet eine Wasserpistole auch einmal auf dem Boden. Kleine Stürze muss ein gutes Modell problemlos überstehen können. Achte deshalb schon beim Einkauf auf eine robuste Verarbeitung. Abgerundete Kanten sind geradezu Pflicht bei einem Spielzeug. Weiche Kunststoffteile überleben einen Aufprall viel eher und bergen für Menschen ein geringeres Verletzungsrisiko.

Richtige Pflege einer Wasserpistole – So säuberst und pflegst Du sie richtig und was Du dafür benötigst

Tipps zur Reinigung und Pflege einer Wasserpistole

Bereits beim Kauf einer Wasserpistole sollte darauf geachtet werden, dass sich die Spritzpistole leicht reinigen lässt. Generell ist eine Wasserpistole sehr pflegeleicht und erfordert weder eine regelmäßige Reinigung noch Wartung.

Wenn das beliebte Spielzeug nur mit Süßwasser gefüllt wird, ist eine Reinigung nicht erforderlich. Dieser Beitrag informiert darüber, wie eine verschmutzte Wasserpistole schnell und fachgerecht gesäubert wird und welche Utensilien für die Reinigung benötigt werden.

Flüssigkeiten, die eine Reinigung der Wasserpistole erfordern

Salzwasser, Getränke und Farbe sollten nicht in die Wasserpistole gefüllt werden, da diese die Spritzpistole langfristig schwer beschädigen können. Obwohl der Gedanke verlockend ist eine Wasserpistole für ein lustiges Farbspiel einzusetzen, muss dringend davon abgeraten werden. Wurde die Spritzpistole dennoch mit Farbe befüllt, muss diese umgehend gründlich davon gesäubert werden. Erfolgt keine gründliche Reinigung, sind Funktionsstörungen und eine schnellere Abnutzung die unangenehme Folge.

[alert type=“info“]

Erste Hilfe Maßnahme: die Wasserpistole sofort gründlich mit Süßwasser (Leitungswasser, Regenwasser) ausspülen.

[/alert]

Das Problem mit dem Bier

Weiterhin finden einige Zeitgenossen viel Gefallen daran den Tank ihrer Wasserpistole mit diversen Getränken, beispielsweise mit Bier, zu füllen. Je nachdem, wie hoch der Anteil an Zucker und/oder Alkohol des Getränkes ist , verschmutzen oder verkleben die Düsen der Spritzpistole sehr schnell. Dadurch kann die Wasserpistole innerhalb kürzester Zeit funktionsunfähig werden. Eine Befüllung mit diesen Flüssigkeiten sollte deshalb vermieden werden. Falls die Wasserpistole doch einmal damit befüllt wurde, muss diese sofort gründlich mit kaltem Wasser durchgespült werden.

Salzwasser sollte vermieden werden

Salzwasser ist ebenfalls ein Feind jeder Wasserpistole. Das im Wasser enthaltene Salz greift die Dichtungen der Pistole sehr schnell an. Sie lösen sich auf und die Wasserpistole wird deshalb undicht. Wurde die Pistole mit Salzwasser betankt, muss diese sofort mit Süßwasser gründlich ausgespült und anschließend vollständig getrocknet werden.

Anleitung zur Reinigung einer Wasserpistole

Bevor mit der gründlichen Reinigung begonnen wird, sollten folgende Hilfsmittel bereitgestellt werden:

  • Spülmittel
  • Wasser
  • Pinsel in verschiedenen Größen
  • flache, große Schüssel
  • nicht fusselnder Lappen

So wird die Wasserpistole richtig gereinigt – In 12 einfachen Schritten zur vollständigen Reinigung der Wasserpistole

  1. Wasser mit Spülmittelzusatz in den Tank der Wasserpistole füllen und anschließend die Pistole kräftig schütteln.
  2. Das Wasser mit der Pistole verschießen.
  3. Im Tank verbliebenes Restwasser ausschütten.
  4. Den Vorgang wie eben beschrieben noch einmal mit klarem Wasser wiederholen.
  5. Die Schüssel mit Wasser plus Spulmittelzusatz füllen, den Tank von der Pistole abnehmen und in die Schüssel legen.
  6. Etwas warten und danach den Tank mit der Reinigungsbürste säubern.
  7. Den Wassertank mit reichlich klarem Wasser spülen und mit dem nicht fusselnden Tuch vollständig abtrocknen.
  8. Den Tank wieder an der Wasserpistole befestigen und nochmals mit Wasser mit Spülmittelzusatz befüllen.
  9. Diese Mischung vollständig verschießen.
  10. Verstopfte Düsen mit der Reinigungsbürste oder einen Pinsel reinigen.
  11. Den Tank nochmals abnehmen, alle Teile gründlich trocknen.
  12. Anschließend die Wasserpistole staubfrei und sauber aufbewahren.

Falls feststeht, dass die Wasserpistole bald wieder verwendet wird, kann auf eine staubfreie Aufbewahrung verzichtet werden. Wer seine Wasserpistole wie hier beschrieben reinigt und pflegt, wird lange Freude daran haben.

Wasserpistole Bestseller

Die Wahl einer Wasserpistole fällt oft nicht leicht. In Deutschland richtet man sich gern danach, was die meisten kaufen und empfehlen. Oftmals ist das nicht schlecht und man erspart sich dadurch selber die mühsehlige Suche nach dem passenden Modell. Die Bestseller der Kategorie Wasserpistole* können also gut als Kaufhilfe und Grundlage der weiteren Recherche dienen.

Gerade die Kundenbewertungen sind ein guter Anhaltspunkt, um sich vor einem Kauf besser zu informieren.

Im folgenden nun die aktuellen Top 10 der meistverkauften Wasserpistolen des beliebten Online-Shops Amazon:

1. Platz
Hasbro E2155EU5 - Super Soaker ZipFire Wasserspritzpistole, 2er Pack
43 Bewertungen
Hasbro E2155EU5 - Super Soaker ZipFire Wasserspritzpistole, 2er Pack*
  • 2 Mini-Wasserblaster in einem Set
  • Mit Schnellschuss-Abzug
  • Doppelter Wasser-Spritzspaß
  • Mit 0,1 Liter Tank
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Spielzeug
  • Hasbro
2. Platz
Idena 8040009 - Feuerwehr Wasserspritze, ca. 40 cm
93 Bewertungen
Idena 8040009 - Feuerwehr Wasserspritze, ca. 40 cm*
  • Feuerwehrspritze ca. 40 cm
  • ca. 2,2 Liter Wassertank
  • individuelle Größenanpassung durch verstellbaren Schultergurt
  • verstellbare Düse für Wasserstrahl und Wasserstoß
  • mit coolem Feuerwehr Design
  • Spielzeug
  • Idena
Angebot3. Platz
Simba 109252126 - Feuerwehrmann Sam Tankrucksack
22 Bewertungen
Simba 109252126 - Feuerwehrmann Sam Tankrucksack*
  • Einfach- oder Mehrfachstrahl
  • Pistole L: 23 cm
  • Tankvolumen: 1, 8l, Reichweite: 10m
  • Spielzeug
  • Simba Toys
4. Platz
Schramm 3er Pack Wasserpistole Agent Wasserpistolen Wasser Pistole Water Gun Watergun Wassergewehr Wassergewehre Spritzpistole
16 Bewertungen
Schramm 3er Pack Wasserpistole Agent Wasserpistolen Wasser Pistole Water Gun Watergun Wassergewehr Wassergewehre Spritzpistole*
  • Wasserpistole ' Agent'
  • Maße: ca. 17x10 cm
  • 3 Wasserpistolen im Bundle
  • schwarz- braunes Agenten Design
  • Ideal für Urlaub, Strand und Freizeit
  • Spielzeug
  • Schramm
5. Platz
Hasbro Super Soaker A4839E25 - Zipfire, Wasserpistole
114 Bewertungen
Hasbro Super Soaker A4839E25 - Zipfire, Wasserpistole*
  • Mit Schnellschuß-Abzug
  • Schießt bis zu 6m weit
  • Fasst 0,1 Liter
  • Klein und handlich
  • Ab 6 Jahren geeignet
  • Wasserpistolen
  • Altersempfehlung: von 6 bis 99 Monate
  • von 1 bis 1 Spieler Altersfreigabe: 72 Monate
  • Spielzeug
  • Hasbro
6. Platz
Hasbro 33596848 - Super Soaker Bottle Blitz
446 Bewertungen
Hasbro 33596848 - Super Soaker Bottle Blitz*
  • Kompatibel mit normalen Wasserflaschen
  • Einer der beliebtesten Super Soaker Blaster
  • Abnehmbarer 250ml Tank
  • Schussweite bis zu 7.6m
  • Einmal pumpen und feuern
  • Spielzeug
  • Hasbro
Angebot7. Platz
Hasbro Super Soaker A4838EU4 - FreezeFire, Wasserpistole
74 Bewertungen
Hasbro Super Soaker A4838EU4 - FreezeFire, Wasserpistole*
  • Eiskalte Action dank großer Einfüllöffnung für Eiswürfel
  • Schießt bis zu 11,5 m weit
  • Fasst 0,6 Liter
  • Gänsehaut garantiert
  • Ab 6 Jahren geeignet
  • Spielzeug
  • Hasbro
8. Platz
Brigamo 468 -  Feuerwehr Wasserpistole mit Tankrucksack
27 Bewertungen
Brigamo 468 - Feuerwehr Wasserpistole mit Tankrucksack*
  • Wasserpistole mit großer Reichweite justierbar als einfacher oder mehrfacher Wasserstrahl
  • Wasserspritzpistole mit 1.5 Liter Tank
  • Wasserspritze der original New Yorker Feuerwehr nachempfunden
  • Spielzeug
  • Brigamo
9. Platz
Hasbro Super Soaker B8249EU4 - FreezeFire 2.0, Wasserpistole
42 Bewertungen
Hasbro Super Soaker B8249EU4 - FreezeFire 2.0, Wasserpistole*
  • Eiskalte Action dank großer Einfüllöffnung für Eiswürfel
  • Schießt bis zu 11,5 m weit
  • Fasst 0,6 Liter
  • Größere Griffmulde für ein noch cooleres Handling
  • Ab 6 Jahren geeignet
  • Spielzeug
  • Hasbro
10. Platz
Schramm 3er Pack Wasserpistole Klassiker ca. 17cm Wasserpistolen Wasser Pistole Water Gun Watergun Wassergewehr Wassergewehre
77 Bewertungen
Schramm 3er Pack Wasserpistole Klassiker ca. 17cm Wasserpistolen Wasser Pistole Water Gun Watergun Wassergewehr Wassergewehre*
  • 3er Pack Wasserpistole Klassiker 17 x 12cm
  • Einzeln verpackt
  • 3 einzeln verpackte Wasserpistolen
  • Farben: Gelb, Orange, Blau
  • 3 Wasserpistolen im Bundle
  • Haushaltswaren
  • Schramm
wasserpistole-test.com